Die Fünf »Tibeter«®

Ein ganzheitliches Fitnessprogramm für Menschen jeden Alters

 
Die Fünf »Tibeter«® bestehen aus fünf leicht erlernbaren Übungen, die von Menschen jeden Alters erlernt und durchgeführt werden können. Geführte, fließende Bewegungen kombiniert mit bewusster Atmung.

Trotz ihrer Einfachheit haben die Übungen eine umfassende körperlich belebende Wirkung. Sie mobilisieren unsere Lebensenergie, aktivieren jede Zelle des Körpers, jede Sehne, jeden Muskel, jeden Knochen und jedes Organ.

Ein harmonischer Fluss unserer Lebensenergie ist die Grundlage für Gesundheit, Vitalität, Kreativität und geistig-seelisches Wohlbefinden bis ins hohe Alter. Diese besonderen Übungen sind Wege, die uns wieder nach innen führen, zu unserem ureigenen Wesenskern. Sie unterstützen uns, gesünder, lebendiger und bewusster zu werden. Sie sind der Schlüssel zu uns selbst und zu unserer Mitwelt. Sie fördern die Langlebigkeit des Körpers, die Kraft des Herzens und die Klarheit des Geistes.

Tausende praktizieren täglich die Fünf »Tibeter«®-Übungen

 
Von Ärzten empfohlen, in Fitnesscentern, Wellnesshotels, Betrieben und Volkshochschulen angeboten, erreichen diese ebenso einfachen wie effektiven Körperübungen immer mehr Menschen.
Bereits nach fünf bis zehn Minuten täglichen Übens fühlen sich die Praktizierenden frischer und unternehmungslustiger, körperlich beweglicher und lebendiger, geistig wach und klar.

Die fünf Übungen bestehen aus einer Kombination von fließenden Bewegungen, abwechselndem Dehnen und Strecken und bewusst geführter Atmung. Durch den harmonisierten Atemrhythmus werden die Atmungsorgane gestärkt, der Atem vertieft und das Nervensystem in Einklang gebracht. Denn Atem, Nerven sowie unsere Emotionen und Gefühle beeinflussen sich gegenseitig. Ein- und Ausatmung kommen ins Gleichgewicht.

Auch führt das bewusste Atmen in Verbindung mit der Dehnung der einzelnen Körperteile zu einer erhöhten Ausscheidung  von Giften und Schlacken. Die Übungen fördern darüber hinaus die Elastizität der  Wirbelsäule sowie die Durchblutung des Gehirns. Insgesamt wird eine „dynamische  Entspannung“ erreicht. Nach regelmäßigem Üben überträgt sie sich auf das Alltagsleben und führt so zum ersehnten körperlich-seelisch-geistigen Gleichgewicht.

Nur 15 Minuten täglich können bewirken:

  •  Mehr Beweglichkeit
  •  Größere Geschmeidigkeit
  •  Höhere körperliche Vitalität
  •  Die Auflösung von Blockaden
  •  Tiefe Entspannung
  •  Leichtere Bewältigung von Stress
  •  Mehr Lebensfreude
  •  Mehr Energie
  •  Ausgeglichenheit
  • Höheres Selbstwertgefühl
  • Größere Fähigkeit zu Mitgefühl
  • Mehr Achtsamkeit in allen Dingen
  • Mehr Respekt vor sich und anderen
  • Eine höhere Toleranzgrenze
  • Insgesamt größeres Wohlbefinden

 

Die Fünf »Tibeter«® Übungen im Einzelnen

Der erste »Tibeter«®: Der Kreisel

„Drehen, wie sich die Erde dreht…“

"Drehen, wie sich die Erde dreht..."

Körperliche Wirkungen:
  • fördert den Gleichgewichtssinn
  • aktiviert den Kreislauf
  • gibt Elan und Schwung
  • steigert die körperliche Beweglichkeit
  • regt die Energiezentren an
Ganzheitliche Wirkungen:
  • verleiht Standfestigkeit, Schwung und Elan
  • steigert das Selbstbewusstsein
  • hilft Kreislaufprobleme lösen
  • fördert Freude, Sorgenfreiheit, Glück
  • schafft eine positive Lebenseinstellung

 

Der zweite »Tibeter«®: Die Kerze

„Die Fußsohlen der Sonne entgegen…“

"Die Fußsohlen der Sonne entgegen..."

Körperliche Wirkungen
  • stimuliert alle Chakras
  • stärkt die Bauch- und Rückenmuskeln
  • kann gegen Rückenschmerzen helfen
  • wirkllich gehirndurchblutend
  • aktiviert das vegetative Nervensystem
  • steigert die Abwehrkräfte des Immunsystems
Ganzheitliche Wirkungen
  • löst Sorgen, Angst und Not
  • hilft beim Loslassen

 

Der dritte »Tibeter«® der Halbmond

„Horizonte erweitern, Herzen öffnen…“

"Horizonte erweitern, Herzen öffnen..."

Körperliche Wirkungen
  • stabilisiert den Oberkörper
  • dehnt die Hals- und Schulterpartie
  • stretcht den Brustkorb
  • stimuliert das Herz- und das Kehlkopfchakra
  • regt die Durchblutung der Nieren an
Ganzheitliche Wirkungen
  • schafft Offenheit
  • gibt Platz für neue Ideen und positive Gedanken
  • steigert die Kreativität
  • fokussiert auf das Lebensziel

 

Der vierte »Tibeter«®: Die Brücke

„Brücken in innere und äußere Welten…“

"Brücken in innere und äußere Welten..."

Körperliche Wirkungen
  • dehnt den Oberkörper
  • stärkt die Wirbelsäule und richtet sie auf
  • aktiviert Verdauung und Ausscheidung
Ganzeitliche Wirkungen
  • löst mentale Verkrustungen
  • korrigiert Vorurteile
  • lässt uns engstirniges Verhalten, Intoleranz, Parteilichkeit, Unduldsamkeit, Befangenheit und Voreingenommenheit überdenken
  • fördert eine klare Selbsteinschätzung

 

Der fünfte »Tibeter«® Der Berg

„Himmel und Erde verbinden“

„Himmel und Erde verbinden“

Körperliche Wirkungen
  • dehnt und kräftigt die Muskulatur
  • aktiviert den Kreislauf
  • aktiviert sämtliche Körperfunktionen
  • regt das Scheitel- und das Stirnschakra an
Ganzheitliche Wirkungen
  • bewirkt Geschmeidigkeit und Eleganz
  • verbundet Verstand und Nerven
  • vertreibt Negatives
  • hilft, Arroganz, Borniertheit und Jähzorn abzubauen
  • wirkt gegen Zerstreutheit und geistigen Zwang

 

Zititiert nach: www.entspannungswelten.ch (Wirkungen) und www.fuenf-tibeter.org (Fotos und Textauszüge). Fotos © Uli Landsherr
Die Bilder zeigen nur Ausschnitte der Übungsabläufe auf und können eine gezielte Anleitung durch einen Trainer nicht ersetzen. Um Folgeschäden durch unsachgemäßes Üben zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, sich von einem/einer unserer lizenzierten Trainer/innen anleiten oder überprüfen zu lassen.
Der Fünf »Tibeter«® Dachverband e. V. vermittelt die Übungen ausschließlich als ganzheitliches Gesundheitstraining und distanziert sich ausdrücklich von dem Begriff „Esoterik“. Die Übungen stehen somit in keinem Zusammenhang mit esoterischen Methoden.
Die Namen »Tibeter«® und Fünf »Tibeter«® sind urheber- bzw. markenrechtlich geschützt und dürfen nur mit Genehmigung des Fünf »Tibeter«® Dachverbandes verwendet werden. Daher können die Fünf »Tibeter«® nur von izenzierten Traininnen und Trainern, die Mitglied in unserem Dachverband sind, genutzt und weitervermittelt werden. Die Lizenz und das Zertifikat haben eine Gültigkeit von 3 Jahren und werden nach Ablauf durch einen Qualifikationsnachweis erneuert. Eine widerrechtliche Nutzung der Marke Fünf »Tibeter«® wird von der Rechtsabteilung  des Dachverbandes abgemahnt und ist mit erheblichen Kosten verbunden.

Kommentare sind geschlossen.